Zusätzliche Online-Ressourcen für die Arbeit im Home-Office

Zusätzlich geschaltete Angebote von Verlagen / Datenbanken
Online-Angebote der Universitätsbibliotheken
Forschungsliteratur zur Corona-Pandemie

⇒ Auf dieser Seite veröffentlicht die Universitätsbibliothek Stuttgart Hinweise zu Online-Ressourcen, die während der Schließzeit der Universität den Zugriff auf Forschungsliteratur und hilfreiche Informationen erleichtern sollen.

Beachten Sie hierzu die Hinweise für den Zugriff außerhalb des Campus sowie die Erläuterungen zum VPN-Zugriff auf den Seiten des TIK.

Da es sich vorwiegend um temporäre Angebote handelt, haben Sie bitte Verständnis, dass wir für diese Zusatzangebote keine Katalognachweise bereitstellen können. Die Seite wird laufend ergänzt!

Erleichterung im Home Office – #wirbleibenzuHause –  #flattenthecurve


Zusätzlich geschaltete Angebote von Verlagen / Datenbanken:

Online-Angebote der Universitätsbibliotheken:

  1. Einführung in PUMA
  2. Einführung in das Katalogsystem
  3. Scraping in PUMA
  4. PUMA-Browsererweiterung
  5. Elektronische Zeitschritenbibliothek (EZB)
  6. Gruppenfunktion in PUMA
  7. Datenbank-Infosystem (DBIS)
  8. Zitationsstile in PUMA
  9. Lokaler Elektronischer Aufsatzlieferdienst (LEA)
  10. Publikationen und Lesezeichen in PUMA hinzufügen
  11. Literaturlisten aus PUMA exportieren.

Forschungsliteratur zur Corona-Pandemie:

  • Forschungsliteratur über Coronaviren Open Access. Alle Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität, die solche Informationen weitergeleitet bekommen möchten, können sich über e-ressourcen@ub.uni-stuttgart.de auf einen Verteiler setzen lassen.
  • ZB MED COVID-19 HUB: Der Hub wird sukzessive erweitert und ist frei zugänglich.